521 Follower
52 Ich folge
tintenelfe

Tintenhain

Im Tintenhain gibt es Buchgeplauder und Rezensionen, meist im Bereich Fantasy, Jugendfantasy und Belletristik.

 

Hier geht es in den Tintenhain ---->

Erzähler der Nacht

Erzähler der Nacht - Rafik Schami Eines meiner Herzensbücher ist “Erzähler der Nacht” von Rafik Schami, der nicht zuletzt durch dieses Buch zu einem meiner absoluten Lieblingsschriftsteller avanciert ist.

Rafik Schami ist ein syrischer Autor, der seit den 70er Jahren in Deutschland lebt und auf Deutsch schreibt. In “Erzähler der Nacht” legt er all seine Liebe zu seiner Heimatstadt Damaskus und beschreibt die Menschen und ihre Lebensart, die Gerüche in den Gassen und die Klänge der Stadt auf unbeschreiblich herzerwärmende Weise.

Er erzählt die Geschichte des Kutschers Salim in den 1950er Jahren, der eines Tages verstummt. Die Fee, die ihn Zeit seines Lebens bei seinen sagenhaften Erzählungen und Abenteuergeschichten unterstützt hat, ist nun gealtert und will sich verabschieden. Eine Chance jedoch gibt sie ihm noch, um für eine Nachfolgerin zu sorgen: Er muss sieben einzigartige Geschenke erhalten, um seine Sprache wiederzubekommen.

War es bisher Salim, der seine Freunde über viele Jahre Abend für Abend mit seinen Geschichten unterhalten hat, stehen nun seine sieben Freunde vor der Aufgabe, die richtigen Geschenke zu wählen und es reiht sich eine Geschichte an die nächste.
Ich liebe dieses Buch auf zweierlei Weise. Wie der Kutscher Salim hat auch Rafik Schami eine Fee, die ihn immer wieder den roten Faden finden lässt, wenn eine Geschichte die nächste gebiert. Wie in tausend und einer Nacht spinnt sich der Faden von Abenteuern zu leisen Geschichten, von wahren Begebenheiten zu märchenhaften Erzählungen und lädt zum Nachdenken, Träumen oder einfach nur gebanntem Zuhören ein.

©Tintenelfe
www.tintenhain.wordpress.com